Bücher

Risikobasierte Geldwäsche-Prävention

Risikobasierte Geldwäsche-Prävention
 59,00 inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Herausgegeben von Michael Berndt
Mit Beiträgen von Volker Meierhöfer, Jan Hendrik Meyer im Hagen, Michael Plaumann-Ewerdwalbesloh, Ulli Stanke, Kiriakos Vavelidis

Die Vorgaben für Kreditinstitute im Rahmen der Geldwäsche-Prävention steigen stetig. Doch trotz ergänzender Auslegungs- und Anwendungshinweise zu Geldwäschegesetz (GwG) und Kreditwesengesetz (KWG) sind in der Praxis zahlreiche Fragen zur Gestaltung und Prüfung offen.

Antworten bietet Ihnen das Expertenteam um Michael Berndt mit diesem Leitfaden. Gestalten und prüfen Sie die Prozesse der Geldwäsche-Prävention rechtssicher aber auch effizient:

  • risikobasierter Überwachungsansatz
  • Synergien zwischen Geldwäschebeauftragtem und Internem Revisor
  • Prüffelder zur Beurteilung der risikoorientierten Anti-Geldwäsche-Organisation
  • Prüffelder zur Beurteilung der neuen kundenbezogenen Sorgfaltspflichten
  • Überprüfung der Auslegungshinweise zum GwG im Rahmen der Jahresabschlussprüfung

Detailliert erläuterte Prüffelder und viele Checklisten erleichtern Ihnen Prüfung und Beurteilung!

ISBN: 978-3-503-12072-7

Zurück

Kontakt

Ottokar Schreiber Verlag GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg

+49 (0)40 / 69 69 8569-0
+49 (0)40 / 69 69 8569-5
sales@osv-hamburg.de

Kontaktformular